Kostenlos informiert bleiben

Nachrichten aus Neunkirchen...

...für Ihre Homepage
...als RSS-Feed
...als Favorit
Weitere Orte in der Umgebung:


Girl des Tages



Nachrichten Hot-Spots
Nachrichten aus Neunkirchen


Feuerwehrmann und Lkw-Fahrer sterben auf der A9 bei Neunkirchen

Neunkirchen, Mi. 09.04.14 11:48
Nachrichten von Redaktion_LocalXXL
Feuerwehrmann und Lkw-Fahrer sterben auf der A9 bei Neunkirchen
Foto: Symbolbild

Neunkirchen - Zwei Männer sind bei einem Verkehrsunfall am Dienstag auf der A9 bei Neunkirchen am Sand (Landkreis Nürnberger Land) ums Leben gekommen. Das berichtete der Bayerische Rundfunk (BR) am Mittwoch. Ein Lastwagenfahrer war auf ein Feuerwehrauto aufgefahren, das einen vorher passierten Unfall absichern sollte.

Dabei starben nach Information des BR der Lkw-Fahrer und ein Feuerwehrmann. Ein Helfer wurde bei dem Verkehrsunfall schwer verletzt. Die A9 war in Richtung München für mehrere Stunden gesperrt. Der Verkehr wurde ausgeleitet.


Quelle: Bayerischer Rundfunk


Weitere Unfälle in Bildern
Ein zehn Tonnen schweres Lastfahrzeug war im Ortsgebiet von Oberedlitz umgestürzt und musste geborgen werden.   (Foto: FF Waidhofen/Thaya )Um 17:07 Uhr wurde die Feuerwehr Waidhofen/Thaya von der Landeswarnzentrale Niederösterreich zu einem Verkehrsunfall mit 3 beteiligten Fahrzeugen alarmiert. (Foto: FF Waidhofen/Thaya – Thomas Pfabigan)Eine Person wurde in Ihrem Fahrzeug eingekemmt und musste von der Feuerwehr Thaya mit dem hydraulischen Rettungssatz befreit werden. (Foto: Feuerwehr Waidhofen/Thaya) Ein Tragrückeschlepper der sich auf einem Tieflader befand war aus noch ungeklärter Ursache in Brand geraten. (Foto: Freiwillige Feuerwehr Waidhofen/Thaya)Am Mittwoch, 13. januar, um 12.20 Uhr wurde die Berufsfeuerwehr Innsbruck zu einem Verkehrsunfall auf der A13 – Bereich Bergiseltunnel gerufen. (Foto: Berufsfeuerwehr Innsbruck)